01 Dez

Innovationsmanagement

Termin: Inhouse-Termin, frei buchbar

Seminarkürzel: Innovationsmanagement/frei buchbar (Einmaltermin)

Seminarort: Nach Vereinbarung

Zielgruppe: Gesellschafter und Investoren sowie Unternehmer und Geschäftsführer aus dem Mittelstand, die die Leistung ihres Innovationsmanagements kennenlernen und verbessern möchten.

Umfeld

Innovationen im weiteren Sinne fokussieren nicht nur auf Produkte und Dienstleistungen, sondern auf das gesamte Geschäftsmodell des Unternehmens. In Zeiten, in denen die neuen Stars Google, Apple oder Tesla heißen, muss sich jedes Unternehmen fragen, ob das bestehende Modell des Unternehmens noch zukunftsfähig ist.

Inhalt

Um dauerhaft profitables Wachstum zu erzielen, benötigen Unternehmen Mut, innovative Ideen und die Fähigkeit diese schnell zur Marktreife weiter zu entwickeln. Das sind Fähigkeiten, die nicht selbstverständlich sind und nur in einer geeigneten Unternehmenskultur zur vollen Blüte gelangen können.
Die erfahrenen Seminarleiter und Innovationsmanager fürhren mit tiefem Spezialwissen für Innovation, Technik, Prozesse, Patente und Veränderungen im Unternehmen durch den Workshop. Dabei ihr Augenmerk nicht nur Prozess- und Produktinnovationen, denn insbesondere innovative Geschäftsmodelle sind in Zeiten tiefgreifenden Wandels eine langfristige Quelle für stabile Wertschöpfung.

Beschreibung

Nur innovative Unternehmen sind langfristig ertragsstark und damit überlebensfähig. Der Workshop erläutert die wesentlichen Schritte im Innovationsmanagement:

  • Assessment zur Ermittlung der Innovationsreife des Unternehmens
  • Beurteilung des Unternehmens auf Basis neuester Erkenntnisse der Innovationsforschung
  • Festlegung der Innovationsziele und -prioritäten
  • Unternehmenskultur und Rahmenbedingungen
  • Insourcing vs. Outsourcing
  • Erfolgsmessung und -steuerung

Nutzen für den Teilnehmer

  • Identifikation potentieller Wettbewerbsvorteile,
  • Steigerung der Innovationsfähigkeit von Unternehmen,
  • Zukunftsorientierte Ausrichtung des bestehenden Innovationsmanagements,
  • Verankerung eines professionellen Innovationsmanagements im Unternehmen,
  • Verkürzung der time-to-market Zeitspanne in Innovationsprojekten,
  • Dauerhafte Befähigung der Organisation für verbesserte Innovationsfähigkeit

Teilnahmegebühr: € 650.- zzgl. MwSt./Teilnehmer oder Pauschalpreis nach Absprache

Referent: Dr. Michael Seehuber; Jochen Hantschel

>> Zum Anmeldeformular