19 Mai

Die Einführung von OKR (Objectives & Key Results)

Termin: nur auf Anfrage intern oder online

Seminarkürzel: OKR (Einmaltermin)

Seminarort: Nach Vereinbarung

Zielgruppe: Führungskräfte in mittelständischen und großen Unternehmen

Inhalt in Stichpunkten

  • Entwicklung und Folgen der Digitalisierung
  • Bedeutung von Agilität in Unternehmen
  • Die Bedeutung der Unternehmenskultur
  • Google & Co.: Wie sie die Methode OKR (Objectives & Key Results) nutzen
  • Einführung von OKR
  • Praxisbeispiel
  • Einsatz einer App für die Umsetzung
  • Zeitplanung für die Einführung

Beschreibung
Die Methode OKR (Objectives & Key Results) is keine neue Managementmethode, sie wird bereits seit den 1970er Jahren bei Intel zur Umsetzung von Strategien genutzt.
Auch Google, Apple und Twitter managen mit OKR agil die konsequente Verfolgung ihrer Strategien. Im Workshop wird erläutert unter welchen Voraussetzungen OKR besonders hilfreich ist und warum die Methode so gut in die Zeit schneller, disruptiver Veränderungen passt.

Nutzen für den Teilnehmer
Die Teilnehmer sind über Theorie und Praxis der Methode OKR (Objectives & Key Results) informiert. Die Voraussetzung für eine erfolgreiche Einführung wurden eingehend erörtert. Die Veränderungsimpulse für die Mitarbeiter und die Geschäftsführung wurden verstanden. Der Einführungs- und Betriebsaufwand kann eingeschätzt werden. Der Nutzen und die Risiken wurden gemeinsam diskutiert. Die ausführliche Dokumentation des Seminars und Basisunterlagen werden dem Teilnehmer nach Abschluss zur Verfügung gestellt.

Teilnahmegebühr: € 450.- zzgl. MwSt. inklusive Mittagessen und Getränken

Referent: Hans-Jörg Vohl

>> Zum Anmeldeformular